Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



08.09.2023
Von: ah

Abgesagt (Herbstfest mit Verzögerung)


Die Aktiven des Vereins können andere geöffnete Denkmäler besuchen, an der Heimatstube gibt es keine separate Veranstaltung.

HOLZWICKEDE. Am Tag des offenen Denkmals findet in diesem Jahr nichts spezielles in der Heimatstube statt. In den vergangene Jahren haben wir den Tag des offenen Denkmals immer auch für größere Aktionen an der Heimatstube genutzt. In diesem Jahr gibt es einige Parallelveranstaltungen in Holzwickede, zu denen wir keine Konkurrenz bauen möchten.

Besucher können wie jeden Sonntag die sehenswerte Ausstellung in der Heimatstube besuche, sie verpassen aber nichts, wenn sie stattdessen einige der geöffneten Denkmale in unserer Nachbarschaft besuchen. Informationen dazu bietet die Internetseite https://www.tag-des-offenen-denkmals.de/.

Statt dessen wird es am darauffolgenden Samstag, den 16. September, ein großes Herbstfest im Hof der Heimatstube geben, unter anderem passend zur Jahreszeit mit Federweißem und Zwiebelkuchen. Dann werden auch Handwerker bei der Arbeit zu sehen sein. Einzelheiten dazu werden wir separat bekannt machen.

NACHTRAG, 12.9. 2023

Das geplante Herbstfest müssen wir absagen. Ein Häufung von personellen Engpässen und persönlichen Problemen macht das leider unumgänglich.




Weitere Nachrichten

22.03.2024

Neuer Vorstand gewählt

Der neu gewählte Vorstand (v.l.n.r.), vorne: Birgit Skupch (stv. Vorsitzende), Vivian Fernholz (stv. Vorsitzende), Doris Zumbusch (Beisitzerin); hinten: Andreas Heidemann (Vorsitzender), Carsten Schaedel (Beisitzer), Horst Hohoff (Beisitzer)

HOLZWICKEDE. Der Historische Verein hat auf seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung den Vorstand...[mehr]


08.03.2024

Saisonstart am 24. März

OPHERDICKE. Am Sonntag, den 24. März startet die Heimatstube in die neue Saison. Ab 14:30 laden...[mehr]