Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



23.08.2021
Von: Birgit Skupch

In der Geschichtswerkstatt geht es wieder los!


HOLZWICKEDE. Die Geschichtswerkstatt trifft sich nach langer Coronapause erstmalig am Mittwoch den 25. August um 18:30 Uhr wieder in der Seniorenbegegnungsstätte (Berliner Allee 16 A)

In diesem Semester möchten wir uns alten Ansichten von Holzwickede widmen und mit aktuellen Fotos gegenüberstellen. Mit dem Ziel wieder einen Bildband aus Holzwickede zu produzieren.

Zu beachten ist, dass die 3G Regeln einzuhalten sind: Nur geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen dürfen die Veranstaltung besuchen und es muss eine Maske getragen werden.

Interessierte sind herzlich eingeladen.




Weitere Nachrichten

27.08.2020

Historisches Protokollbuch kommt ins Gemeindearchiv

HOLZWICKEDE. Das historische Protokollbuch der Opherdicker Gemeindeversammlung aus der Zeit 1875...[mehr]


04.06.2020

Willkommene Verstärkung für das Gemeindearchiv

HOLZWICKEDE. Der Historische Verein begrüßt den neuen Mitarbeiter der Gemeinde für das Archiv,...[mehr]


18.05.2020

Kreisweites Interesse an Sütterlin-Kurs

HOLZWICKEDE. Mit 35 Teilnehmern startet am heutigen Montag unser zweiter Sütterlin-Kurs. Diese...[mehr]