Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



17.03.2016

Infos zu Schul-Fotografie gesucht


Das fragliche Foto

Der Lehrer in einer Vergrößerung

HOLZWICKEDE. Im Bestand der Heimatstube haben wir ein Klassenfoto gefunden, das leider völlig ohne Beschriftung ist und bisher nicht zugeordnet werden konnte.

 Zu sehen ist eine Schulklasse, die sich in vier Reihen zusammen mit einem Lehrer vor einer Eingangstür aufgestellt hat. Es handelt sich um insgesamt 49 Kinder: 24 Jungs und 25 Mädchen.

Weder zu den Kindern, noch zum Lehrer ist uns bislang etwas bekannt. Auch unbekannt ist das Portal, in dem sich die Klasse bzw. der Jahrgang aufgestellt hat. Daher eine Bitte an alle unserer Leser: Wer irgendetwas beitragen kann zur Klärung des Fotos, melde sich bitte bei Birgit Skupch.




Weitere Nachrichten

22.03.2024

Neuer Vorstand gewählt

Der neu gewählte Vorstand (v.l.n.r.), vorne: Birgit Skupch (stv. Vorsitzende), Vivian Fernholz (stv. Vorsitzende), Doris Zumbusch (Beisitzerin); hinten: Andreas Heidemann (Vorsitzender), Carsten Schaedel (Beisitzer), Horst Hohoff (Beisitzer)

HOLZWICKEDE. Der Historische Verein hat auf seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung den Vorstand...[mehr]


08.03.2024

Saisonstart am 24. März

OPHERDICKE. Am Sonntag, den 24. März startet die Heimatstube in die neue Saison. Ab 14:30 laden...[mehr]