Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



24.10.2012
Von: Dr. Edo-Meino Eden

Neues zur Post

Die Homepage des Arbeitskreises „Geschichtswerkstatt Holzwickede“ im Historischen Verein Holzwickede e.V. meldet sich mit einem Einstellhinweis zum Menüpunkt POST.


 

          

Die 3. Fortsetzung zur Posthistorie in Holzwickede beleuchtet die hiesigen Poststrukturen, die vor 106 Jahren -  im Jahr 1896 - ganz wesentliche Veränderungen erfuhren! Schon die oben abgebildeten beiden Poststempel zeigen einmal in der sog. Zweikreisgitterform mit Datumsbrücke eine neue gültige Form mit ihrem  Ersteinsatz ab 1896 sondern dies auch in Holzwickede und Opherdicke. Beide Stempel kamen zudem  in neuen Poststellen  zum Einsatz! Aber lesen Sie selbst.

Arbeitskreis „Geschichtswerkstatt Holzwickede“  im Historischen Verein Holzwickede e.V.




Weitere Nachrichten

04.07.2024

Besichtigung der Heimatstube durch die KFD

2 Damen vor dem ersten in Holzwickede verkauften Fernseher

OPHERDICKE. Am heutigen Mittwoch, den 3. Juli 2024, besuchten 20 Frauen der Katholischen...[mehr]


03.07.2024

BREAKING NEWS: Heimatstube bleibt in Opherdicke

OPHERDICKE. Gute Neuigkeiten für uns: die Heimatstube darf in der Alten Schmiede bleiben. Wie uns...[mehr]