Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



Später Aprilscherz? - Die Besucherzahlen der Heimatstube


Die Holzwickeder Heimatstube

HOLZWICKEDE. Am gestrigen Dienstag hat der Hellweger Anzeiger einen schönen Artikel über die Jahreshauptversammlung des Historischen Vereins gedruckt. Darin enthalten ist die beeindruckende Besucherzahl von 9000 Besuchern, die der Hellweger Anzeiger alle in das Jahr 2013 verortet. Das wäre zwar schön, entspricht aber nicht der Realität.

Die Zahlenangabe "mehr als 9000" bezieht sich auf die Gesamtbesucherzahl, die die Heimatstube in den bisher 11 Jahren ihres Bestehens besichtigt haben. Das Jahr 2013 hat mit 716 Besuchern dazu beigetragen. Wenn wir für 2014 daraus etwas mehr als 800 machen können, werden wir die 10.000er Grenze Ende dieses Jahres überschreiten, sonst im Verlauf von 2015.

Im Lichte der "großen" Zahlen mag der Wert von 700 Besuchern klein erscheinen, aber für eine Gemeinde mit knapp 18.000 Einwohnern ist das nach den Angaben des LWL Museumsamtes ein Wert, der sich sehen lassen kann. Und wir arbeiten daran, in 2014 noch ein wenig mehr Besucher zu bekommen. Die Ausstellungen zu den Denkmälern des Denkmalstages 2013, die die Geschichtswerkstatt wiederholt und die geplanten Handwerker-Vorführungen werden sicher ihr Publikum finden und der Wegfall der Sommerpause wird hoffentlich eine Ausflugs-Alternative für die Sommerferien sein.




Weitere Nachrichten

23.12.2022

Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch!

3 singende Keramik-Weihnachtsengel mit drei Teelichtern als Deko.

HOLZWICKEDE. Wir wünschen allen Besuchern unserer Homepage, allen Mitgliedern und Interessenten ein...[mehr]


09.12.2022

Adventfenster an der Heimatstube

OPHERDICKE.  Am 4. Adventsonntag, den  18. Dezember, lädt der Historische Verein...[mehr]