Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



11.09.2012

Wer ist auf diesem Bild zu sehen


Diese unfrankierte Fotopostkarte wurde geschrieben am 11.Oktober 1913, mit dem Holzwickeder Ortstempel versehen und mit Nachporto belegt.

Umseitig schreibt die Familie FLUNKERT wohl an den befreundeten Herrn Franz DAHLMANN in LANGENDREER und offeriert Birnen und Äpfel gegen Abholung. Informationen zum Haus und zu den abgebildeten Personen  zwecks möglicher Zuordnung wären wünschenswert.

Zuschriften bitte wie immer an info@geschichtswerkstatt-holzwickede.de.




Weitere Nachrichten

03.05.2022

Geschichten vom Maibaum gesucht

HOLZWICKEDE. Zum 26sten Mal steht wieder der Maibaum auf dem Holzwickeder Marktplatz. Wir haben...[mehr]


29.04.2022

Fünfundzwanzig Jahre Holzwickeder Maibaum

HOLZWICKEDE. Der Maibaum, wie wir ihn heute in Holzwickede kennen, feiert Jubiläum. Die...[mehr]