Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



12.11.2021
Von: A. Heidemann

Neuer Vorstand


Vier Personen aus dem Vorstand: Birgit Skupch, Susanne Bartz, Horst Hohoff, Andreas Heidemann

vlnr: Birgit Skupch, Susanne Bartz, Horst Hohoff, Andreas Heidemann

HOLZWICKEDE. Der Historische Verein hat den Vorstand verjüngt. Auf der wegen der Corona-Pandemie ein halbes Jahr verspäteten Mitgliederversammlung am 11. November hat der Historische Verein den Vorstand für die nächste dreijährige Amtszeit gewählt. Zwei neue Gesichter zieren den Vorstand.

Nach 30 Jahren Amtszeit als Gründungsvorstand auf verschiedenen Vorstandposten, davon alleine 24 Jahre als  Kassierer oder stv. Kassierer durfte sich Bernhard Schierok aus der aktiven Vorstandsarbeit verabschieden. Leider konnte er aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Versammlung teilnehmen. Das große Dankeschön des Vereins haben wir ihm später persönlich überreicht.

Ebenfalls verabschiedet wurde Dieter Niederstadt, der insbesondere das neue Licht im unteren Ausstellungsraum als sein Vermächtnis betrachten kann. Das Amt von Herrn Niederstadt als stv. Vorsitzender übernimmt Torben Böcker, bislang Beisitzer.

Neu als Beisitzer wurden Horst Hohoff und Susanne Bartz gewählt.

Drei Personen führen ihre Ämter wie gewohnt weiter: Doris Zumbusch als Beisitzerin, Birgit Skupch als stellvertretende Vorsitzende und Andreas Heidemann als Vorsitzender.




Weitere Nachrichten

27.08.2020

Historisches Protokollbuch kommt ins Gemeindearchiv

HOLZWICKEDE. Das historische Protokollbuch der Opherdicker Gemeindeversammlung aus der Zeit 1875...[mehr]


04.06.2020

Willkommene Verstärkung für das Gemeindearchiv

HOLZWICKEDE. Der Historische Verein begrüßt den neuen Mitarbeiter der Gemeinde für das Archiv,...[mehr]


18.05.2020

Kreisweites Interesse an Sütterlin-Kurs

HOLZWICKEDE. Mit 35 Teilnehmern startet am heutigen Montag unser zweiter Sütterlin-Kurs. Diese...[mehr]