Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



Alte Handwerkskunst live: Internationaler Museumstag in der Heimatstube


HOLZWICKEDE. Am kommenden Sonntag, den 19. Mai ist internationaler Museumstag. In der Heimatstube zeigen wir aus diesem Anlass alte Handwerkskunst live.

Lothar Störmann zeigt am Spinnrad, wie aus Schafswolle ein Wollfaden entsteht. Viele Kinder kennen heute Spinnräder nur noch aus dem Märchen. In der Heimatstube wird das Spinnen im richtigen Wortsinn am Sonntag erlebbar.

Frank Meiritz führt das Schuhmacherhandwerk vor. Unsere Besucher können sich alle Arbeitsschritte erklären lassen, die für handwerklich gefertigte Schuhe erforderlich sind und erfahren, warum die Schuhe vom Handwerker auch länger halten.

Die Heimatstube öffnet am Sonntag wie immer von 14:30 bis 17:00. Zum internationalen Museumstag bieten wir auch Waffeln und Getränke für unsere Besucher. Sie sind herzlich willkommen!




Weitere Nachrichten

19.12.2019

Adventfenster am Freitag

LAPPENHAUSEN. Am Freitag, den 20sten Dezember findet das Adventsfenster bei unseren Mitgliedern...[mehr]


17.12.2019

Stöbern in der Weihnachtszeit: Historische Quellen Online

HOLZWICKEDE. In der Weihnachtszeit haben viele von uns Zeit, sich um Dinge zu kümmern, für die im...[mehr]


16.12.2019

Holzwickede im Jahrbuch Westfalen

HOLZWICKEDE. Das Jahrbuch Westfalen für 2020 ist unter dem Titel "Schönes Westfalen"...[mehr]