Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



Internationaler Museumstag: bei uns wird gedengelt!


OPHERDICKE. Am 13. Mai 2018 ist Internationaler Museumstag. Dafür empfängt die Heimatstube Holzwickede die Besucher mit einer besonderen Aktion: Heinrich Fiene nimmt die alte Dengelbank wieder in Betrieb und zeigt allen Interessierten, wie früher Sensen auf dieser Bank "gedengelt" wurden.

Dabei wird das Metall nicht geschliffen, sondern mit dem Hammer solange in Form gedengelt, bis eine Messerscharfe Schneide entsteht.

Am kommenden Sonntag von 14:30 bis 17:00 ist die Heimatstube für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei.




Weitere Nachrichten

27.08.2019

Wartung am 30. August

HOLZWICKEDE. Unser Internetdienstleister hat für den frühen Freitagmorgen, den 30. August,...[mehr]


22.07.2019

Sommerpause in Geschichtswerkstatt

HOLZWICKEDE. Da viele unserer ständig aktiven Mitstreiterinnen und Mitstreiter Urlaub machen,...[mehr]


16.07.2019

Grasbahn-Ausstellung wird verlängert!

OPHERDICKE. Die Sonderausstellung zu den Holzwickeder Grasbahnrennen letzten Sonntag wurde sehr...[mehr]