Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



16.08.2016
Von: ah

Historischer Spaziergang in Lappenhausen


2014 schon gut besucht: Spaziergang in Lappenhausen

Lappenhausen/Ruhr. Für diesen Samstag, den 20. August, lädt der Historische Verein zum Spaziergang an der Ruhr ein. Unter fachkundiger Führung der Vorsitzenden Monika Blennemann führt der Spaziergang über das Gelände des früheren Haus Lappenhausen / der ehemaligen Burg Rura bis zum Stausee Hengsen.

An dieser Stelle beherrschte früher eine der bedeutendsten und größten hochmittelalterlichen Wasserburgen des Ruhrtales die Szenerie. So hatten die Herren auf der "Burg Rura" u.a. zusammen mit dem Haus Opherdicke das Besetzungsrecht für die Pfarrstelle Opherdicker Kirche. Von der früher eindrucksvollen Burganlage ist oberirdisch heute nur noch ein Mauerfragment zu sehen. An der Bodenform kann aber die gesamte Größe des Areals noch abgelesen werden. Die Besucher werden durch die wechselvolle Geschichte der Burg geführt bis zur letzten Nutzung als Freizeitparadies mit Paddelbooten, Wochenendhäuschen und Gaststätte. Im Gelände kann jeder die bis heute hier verbliebenen Zeugen der Geschichte entdecken. Einige Besucher werden sicher auch mit eigenen Geschichten zu einem interessanten Nachmittag beitragen.

Die Teilnahme am Spaziergang ist kostenfrei. Treffpunkt ist der kleine Parkplatz an der Bahnstrecke, beim Haus Lappenhausen Nr. 14, um 15:00. Auf Google sieht das so aus: https://www.google.de/maps/place/Lappenhausen+14/. Die Parkmöglichkeiten am kleinen Parkplatz sind begrenzt, bitte nutzen Sie die Möglichkeit, ab ca. 14:30 - 14:40 Mitfahrgemeinschaften vom Marktplatz in Holzwickede zu bilden.

Für Interessierte bietet der Verein auch vom heimischen PC aus schon eine Zeitreise mit alten Luftbildern an. Über die Adresse p.in-howi.de/1C landen virtuelle Besucher schon an der richtigen Stelle in Lappenhausen und über das Ebenensymbol rechts oben lassen sich die Luftbildjahrgänge (1926 - 2009) auswählen.




Weitere Nachrichten

23.12.2022

Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch!

3 singende Keramik-Weihnachtsengel mit drei Teelichtern als Deko.

HOLZWICKEDE. Wir wünschen allen Besuchern unserer Homepage, allen Mitgliedern und Interessenten ein...[mehr]


09.12.2022

Adventfenster an der Heimatstube

OPHERDICKE.  Am 4. Adventsonntag, den  18. Dezember, lädt der Historische Verein...[mehr]