Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



30.05.2016
Von: ah

Jubiläumstag war großer Erfolg


HOLZWICKEDE. Schon zum Start um elf Uhr war der Platz vor der Heimatstube gut besucht, das sollte sich auch bis zum Ende nach 17:00 nicht ändern. Unsere Vorsitzende Monika Blennemann bezeichnete den Jubiläums-Tag als "vollen Erfolg".

Zur Feier des 25-jährigen Vereinsjubiläums hat der Historische Verein für den Sonntag zum "Tag der offenen Tür" eingeladen und geschätzte 150 Besucher sind der Einladung gefolgt. Geboten wurde eine Ausstellung, die sich speziell dem Handwerk in Holzwickede widmete, Frank Meiritz hat das Schuhmacherhandwerk vorgeführt, Lothar Störmann zeigte am Spinnrad, wie aus Schafswolle ein Wollfaden entsteht. Als Dritter zeigte Dieter Niederstadt anhand von Fotos und Exponaten das Arbeiten in der Schlosserei und Schmiede in Holzwickede, die sein Großvater vor über 100 Jahren gegründet hat.

Die Feierlichkeiten des Vereins werden im Juni noch mit einem Grillabend für die Mitglieder fortgesetzt.




Weitere Nachrichten

11.07.2019

Erinnerungen an die Grasbahnrennen

OPHERDICKE. Von 1961 bis 1992 veranstaltete der Motorsportclub Holzwickede über 30 Grasbahnrennen....[mehr]


08.07.2019

Besuch aus Vreden

OPHERDICKE. Auf den Spuren ihrer Uroma, Oma und Mutter hat uns gestern die Familie Dingslaken aus...[mehr]


01.07.2019

Sommerfest 2019

OPHERDICKE. Unser Sommerfest 2019 war trotz Hitze und zahlreichen...[mehr]