Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



04.12.2012
Von: Dr. Edo-Meno Eden

Neues zur Post

Die Homepage des Arbeitskreises „Geschichtswerkstatt Holzwickede“ im historischen Verein Holzwickede e.V. meldet sich mit einem Einstellhinweis zum Menüpunkt POST.


Die 5. Fortsetzung im Thema Holzwickede und Postgeschichte beschäftigt sich  chronologisch  mit der Zeit bis 1945 und stellt  zunächst die Umstellung der Landpostkurse in Opherdicke und Hengsen vor. Dann geht es zurück zur Post in die  Königstraße der heutigen Stehfenstraße in der Zeit bis 1945. Auch die ersten beiden Absenderfreistempel kommen zur Darstellung.

Arbeitskreis „Geschichtswerkstatt Holzwickede“  im Historischen Verein Holzwickede e.V.




Weitere Nachrichten

06.09.2022

Der Spieltrecker kommt!

OPHERDICKE. Der Spieltrecker kommt an die Heimatstube. Am Tag des offenen Denkmals, Sonntag, den...[mehr]


05.09.2022

Sommerfest bei schönstem Wetter

OPHERDICKE. Ein ganzes Wochenende lang konnten wir für den Historischen Verein das wunderbare...[mehr]