Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



03.07.2015
Von: ah

Rätsel um Restaurant zur Krone in Rekordzeit gelöst


links die Ansicht der Postkarte, rechts ein aktuelles Foto von Manfred Koch: Restaurant zur Krone / Gaststätte Brauckmann

HOLZWICKEDE. Das Rätsel um die "Restauration zur Krone" ist gelöst. Das Restaurant befand sich an der Rausinger Straße im Bereich Wiederholt und ist besser unter dem Namen "Gaststätte Brauckmann" bekannt. Das Gebäude steht heute noch und ist trotz kleinerer Änderungen der Vorderfront einwandfrei erkennbar. Die heutige Adresse lautet Rausinger Straße 120, das Haus beherbergt ein Dienstleistungszentrum.

Sehr viele Holzwickeder haben in Rekordzeit mit Anrufen und E-Mails reagiert und Hermann Volke mit reichlich Informationen versorgt. An die Gaststätte Brauckmann haben sich alle erinnern können.

Das Bild der Gaststätte auf der Postkarte von 1915 zeigt im Übrigen, dass im zeitgenössischen Empfinden von "damals" dieser Teil Söldes schon längst zu Holzwickede gehörte. Mehr als 10 Jahre vor der offiziellen Zusammenlegung taucht dieses eigentlich damals zu Sölde gehörende Restaurant wie selbstverständlich auf einer Holzwickeder Postkarte auf. Dabei wurde der äußerste westliche Teil unserer Gemeinde (u.a. mit dem Wiederholt-Gelände, damals nach Zeche Freiberg) erst 1929 von Sölde abgetrennt und Holzwickede zugeschlagen. Dadurch gehörte Holzwickede bis gegen Ende der 1970er Jahre sogar ein Teil nördlich der Chaussee auf dem heutigen Flughafengelände.

 




Weitere Nachrichten

11.07.2019

Erinnerungen an die Grasbahnrennen

OPHERDICKE. Von 1961 bis 1992 veranstaltete der Motorsportclub Holzwickede über 30 Grasbahnrennen....[mehr]


08.07.2019

Besuch aus Vreden

OPHERDICKE. Auf den Spuren ihrer Uroma, Oma und Mutter hat uns gestern die Familie Dingslaken aus...[mehr]


01.07.2019

Sommerfest 2019

OPHERDICKE. Unser Sommerfest 2019 war trotz Hitze und zahlreichen...[mehr]