Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



Heimatstube vorübergehend geschlossen


Elektronenmikroskopische Aufnahme des Virus SARS-Cov2. (Von NIAID - https://www.flickr.com/photos/niaid/49534865371/, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=87484997)

OPHERDICKE. Die Heimatstube Hozwickede bleibt aufgrund der aktuellen Lage in der CoVid19-Pandemie ("neuartiger Corona-Virus") ab sofort geschlossen. Die Schließung besteht zunächst bis Ende März, über die Wiedereröffnung werden wir sie rechtzeitig hier und in der örtlichen Presse informieren.

Wir kommen damit, in Absprache mit der Gemeinde Holzwickede, der Bitte unserer Bundeskanzlerin nach, die heute in den Zeitungen veröffentlicht wurde, nicht notwendige Veranstaltungen jeder Größe abzusagen.




Weitere Nachrichten

19.12.2019

Adventfenster am Freitag

LAPPENHAUSEN. Am Freitag, den 20sten Dezember findet das Adventsfenster bei unseren Mitgliedern...[mehr]


17.12.2019

Stöbern in der Weihnachtszeit: Historische Quellen Online

HOLZWICKEDE. In der Weihnachtszeit haben viele von uns Zeit, sich um Dinge zu kümmern, für die im...[mehr]


16.12.2019

Holzwickede im Jahrbuch Westfalen

HOLZWICKEDE. Das Jahrbuch Westfalen für 2020 ist unter dem Titel "Schönes Westfalen"...[mehr]