Logo der Geschichtswerkstatt





Suche:



04.08.2014
Von: AH

Der "Fahrradständer" unserer Vorfahren


1906: Anbindebalken vor dem heutigen Bambusgarten (Ausschnitt)

1906: Gastwirtschaft Pforr: "Zum Hohenzollern" (der linke Teil ist heute Bambusgarten, das Stammhaus rechts wurde 2007 abgerissen)

Holzwickede.  Manchmal lohnt ein Blick auf Kleinigkeiten längst bekannter Bilder. So fällt dem aufmerksamen Betrachter ein interessantes Detail in einem Bild des heutigen Restaurants "Bambusgarten" aus dem Jahr 1906 auf: ein hüfthoher Querbalken zwischen dem Saalbau links (der heutigen Gaststätte) und dem damaligen Hauptgebäude (heute abgerissen).

Dieser Querbalken diente vermutlich als Anbindebalken für die Pferde der Gaststättenbesucher. Heute erwarten Besucher an ähnlicher Stelle sicher eher einen Fahrradständer. So ändern sich die Zeiten.

Änderung vom 6.8.2014: Bildunterschriften korrigiert




Weitere Nachrichten

23.12.2022

Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch!

3 singende Keramik-Weihnachtsengel mit drei Teelichtern als Deko.

HOLZWICKEDE. Wir wünschen allen Besuchern unserer Homepage, allen Mitgliedern und Interessenten ein...[mehr]


09.12.2022

Adventfenster an der Heimatstube

OPHERDICKE.  Am 4. Adventsonntag, den  18. Dezember, lädt der Historische Verein...[mehr]