Geschichtswerkstatt





Suche:



16.07.2017
Von: ah

Sommerfest ein voller Erfolg


Bild vom Sommerfest

HOLZWICKEDE. "Es war ein schöner Abend", so das bescheidene Fazit unserer Vorsitzenden. Etwa 50 Mitglieder und Gäste fanden am Samstagabend den Weg in die Kleingartenanlage Am Oelpfad. Leckeres vom Grill, hausgemachte Salate und die Getränkebar des Kleingartenvereins sorgten für das leibliche Wohl, das angenehme Sommerwetter tat ein Übriges, um den Abend genießen zu können. So wurde die zweite Auflage des Sommerfests des Historischen Vereins ein erfolgreicher Abend.

Unsere Gäste führten viele interessante Gespräche und konnten neue Kontakte  knüpfen. Unter anderem konnten wir die neue Ortheimatpflegerin begrüßen, Frau Miriam Franke. Der Vorsitzende der Schlüter- und Schlepper-Freunde, Herr Stephan Baehr ist ebenfalls unserer Einladung gefolgt. Mit den Schlüter- und Schlepperfreunden wollen wir ab 2018 zusammen den Maibaum aufstellen. Auch Vertreter des Aktionskreises Pater Beda waren anwesend. Ab dem 20. August wird in der Heimatstube eine Sonderausstellung an das Leben und Wirken von Pater Beda erinnern. Für den Verein konnten wir zwei neue Mitglieder gewinnen.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an das Organisationsteam und jede helfende Hand. Ohne das ehrenamtliche Engagement hätte der Abend nicht stattfinden können. Vielen Dank auch an den Kleingartenverein, dessen Grillanlage wir nun schon zum zweiten Mal nutzen durften. Viele Gäste haben die Gelegenheit genutzt, diese Kleingartenanlage mit hoher Wohlfühlqualität, in der wir sehr gerne zu Gast sind, zum ersten Mal zu besuchen. Die Anlage am Oelpfad wird seit mehr als zwanzig Jahren immer wieder als schönste Kleingartensiedlung des Kreises Unna mit der roten Azalee prämiert.

Das Sommerfest des Historischen Vereins war ein voller Erfolg.




Weitere Nachrichten

01.12.2017

Termine zum Jahreswechsel

HOLZWICKEDE. Für die Weihnachtszeit und über das Jahresende hinweg gibt es einige Besonderheiten in...[mehr]


30.11.2017

"Mordbahnhof" Holzwickede?

OPHERDICKE. "Mordbahnhof" Holzwickede, das ist kein neuer Kriminalroman, sondern der...[mehr]


24.11.2017

Kalender: Alte Schätze in neuen Ehren

HOLZWICKEDE. Zum Jahresende werden wie in jedem Jahr die alten Kalender abgehängt und die für das...[mehr]