Geschichtswerkstatt





Suche:



Hauptlehrer Hinne in Opherdicke


Schulfoto 1932 mit Lehrer Hinne

Lehrer Hinne als Soldat

OPHERDICKE. Vor über einhundert Jahren hat Andreas Hinne in Opherdicke eine Stelle als Hauptlehrer angetreten, die er mindestens 22 Jahre lang ausgefüllt hat. Durch eine Anfrage seines Enkels ist der Historische Verein nun an das Faksimilile der Ernennungsurkunde vom 27. Oktober 1910 gekommen.

Sein Enkel, heute Pfarrer im Ruhestand in Scherpenseel, sucht nähere Angaben zur Natur der Uniform, die sein Großvater auf einem Foto aus dem Atelier des Holzwickeder Fotografen "Frack" Hagenbruch trägt. Noch konnten wir zur Uniform leider keine weiteren Angaben machen, aber einige Bilder und Urkunden hat uns sein Enkel schon in digitaler Form überlassen:

Viele Fragen stellen sich zur weiteren Erforschung:

Allen voran natürlich die Frage nach der Natur der Uniformjacke. Wer kann nähere Angaben zu dieser Art von Uniformjacken machen?

Unbekannt ist noch die Gruppe (vermutlich eine Lehrergruppe), innerhalb derer auch Andreas Hinne fotografiert wurde. Sicher ist es nicht die Lehrerschaft der Schule in Hengsen - Opherdicke, dafür sind es zu viele Personen. Wer kann Angaben zu diesem Foto oder zu einzelnen der anderen Personen machen?

Auch das Foto der Schulklasse von 1932 lohnt einen genauen Blick und weitere Nachforschungen. Gibt es noch Holzwickeder, die eines der Kinder auf dem Bild identifizieren können? Wo könnte das Bild aufgenommen worden sein?

Wir sind sehr gespannt, ob wir Antworten auf die eine oder andere Fragen finden können.




Weitere Nachrichten

02.07.2018

Kirchenführung in Liebfrauen

Bild der Liebfrauenkirche

HOLZWICKEDE. Der Historische Verein lädt zur Kirchenführung in Liebfrauen ein. Am Donnerstag...[mehr]


06.06.2018

Sommerfest an der Heimatstube

HOLZWICKEDE. Am Samstag, den 23. Juni lädt der Historische Verein ab 17:00 zum Sommerfest an der...[mehr]


30.05.2018

Sommerfest verlegt

HOLZWICKEDE. Das Sommerfest des Historischen Vereins muss kurzfristig verschoben werden und findet...[mehr]